18. Oktober 2022

IVECO BUS und Via arbeiten bei der Einführung zukünftiger technologiegestützter Lösungen für den Nahverkehr zusammen

​IVECO BUS gab letzte Woche auf der New Mobility Messe den Start seiner Zusammenarbeit mit dem führenden Unternehmen für Transit-Technologien Via bekannt. Das erste Resultat dieser Partnerschaft ist ein exklusives Angebot, das den IVECO BUS-Kunden in Italien bereits ab 2023 zur Verfügung steht. Sie können die Software von Via für eine On-Demand-Personenbeförderung über das IVECO BUS-Händlernetz zu besonderen Konditionen erwerben.

Ulm, 18. Oktober 2022

 

Die Ankündigung erfolgte nach der Unterzeichnung eines Memorandums of Understanding (MoU), das IVECO BUS und Via im vergangenen Juli während der Beyond Iveco Group Days bekannt gaben, um mögliche künftige Kooperationen bei der Entwicklung maßgeschneiderter On-Demand-Lösungen für den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) und damit verbundenen digitalen Dienstleistungen für Busse zu erproben. Die Unterzeichnung der Absichtserklärung war ein erster Schritt für die beiden Unternehmen, die die Ansicht teilen, dass sich das Mobilitätsökosystem in Richtung eines hochgradig digitalisierten und integrierten multimodalen Systems entwickelt, und dass sich der On-Demand-Verkehr bereits als effizient und zielführend erwiesen hat.

 

Marco Franza, Leiter des globalen Kundenservices bei IVECO BUS, erläutert dazu: „IVECO BUS und Via arbeiten zusammen, um die Einführung innovativer Personenbeförderungslösungen auf dem Markt zu beschleunigen und zu unterstützen. Zu diesem Zweck wollen wir die Einführung von On-Demand-Mobilitätstechnologien fördern, um sie für den öffentlichen Personennahverkehr und die Betreiber einfacher und bequemer zu gestalten."

 

Die Gespräche zwischen den beiden Unternehmen werden fortgesetzt, um Möglichkeiten für die Entwicklung einfach zu implementierender Lösungen für ÖPNV-Betreiber zu untersuchen – von der Personenbeförderung auf Abruf bis hin zum autonomen ÖPNV mit alternativen Antrieben. Außerdem prüfen IVECO BUS und Via gemeinsam die Möglichkeiten für autonome On-Demand-Shuttles.

 

 

IVECO BUS

 

IVECO BUS ist eine Marke der Iveco Group N.V., einem weltweit führenden Anbieter von Nutz- und Spezialfahrzeugen, Antriebssystemen und Finanzdienstleistungen, der an der Borsa Italiana in Mailand gelistet ist.

 

IVECO BUS ist ein wichtiger Akteur im Bereich des öffentlichen Nahverkehrs und gehört zu den führenden Busherstellern Europas. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vermarktet eine breite Palette von Fahrzeugen, die allen Anforderungen öffentlicher und privater Betreiber gerecht werden:

 

Schulbusse, Überlandbusse und Reisebusse

Standard- und Gelenkbusse für den Stadtverkehr, einschließlich spezieller BRT-Versionen; Midibusse für den Stadtverkehr

Kleinbusse für alle Aufgaben der Personenbeförderung

 

IVECO BUS verfügt über ein umfangreiches Know-how im Bereich der Fahrzeuge mit alternativen Antrieben und ist heute in der Lage, eine komplette Palette von Fahrzeugen anzubieten, die mit komprimiertem Erdgas – vollständig kompatibel mit Biomethan – und im Bereich der Elektromobilität betrieben werden, um allen Transportanforderungen gerecht zu werden. Damit positioniert sich IVECO BUS als Referenzpartner für die zahlreichen Herausforderungen der nachhaltigen Mobilität.

 

IVECO BUS beschäftigt über 6.000 Mitarbeiter in vier Produktionsstätten in Annonay (Frankreich), Vysoké Mýto (Tschechische Republik), Brescia (Italien) und in Rorthais (Frankreich), wo sich das Zentrum für Elektromobilität befindet.

 

Das ausgedehnte IVECO BUS- und IVECO-Servicenetz garantiert weltweit Hilfe, wo immer ein Iveco Bus-Fahrzeug im Einsatz ist.

 

Weitere Informationen zu IVECO BUS unter: www.ivecobus.com

Weitere Informationen zur Iveco Group unter: www.ivecogroup.com

 

Pressekontakte:

 

IVECO BUS

Isabelle FILLONNEAU

Telefon + 33 5 49 81 79 44

Mobiltelefon + 33 6 87 71 36 24

isabelle.fillonneau@ivecogroup.com

 

Iveco Magirus AG

Patrick Wanner

Nicolaus-Otto-Straße 27

89079 Ulm

tel.+49 160 9045 8356

patrick.wanner@iveco.com

 

 

zurück